Personalisierte Suchergebnisse

Was sind personalisierte Suchergebnisse und was passiert, wenn ich die Einstellung aktiviere?

Wenn du die Einstellung für personalisierte Suchergebnisse aktivierst, schicken wir zusammen mit deiner Suchanfrage eine eindeutige Kennung an unseren Suchpartner Bing. So kann Bing deine Suchergebnisse auf der Grundlage deines bisherigen Suchverlaufs anpassen und verbessern.

Die Unterschiede sind zunächst eher fein, aber je besser wir die Absichten deiner Recherche verstehen lernen, desto individueller werden deine Suchergebnisse. Wir möchten unter keinen Umständen Vermutungen anstellen, die dir die Spannbreite und Vielfalt der Ergebnisse vorenthalten und dich in eine „Filterblase“ locken. Daher werden wir dir immer auch die Ergebnisse einer ungefilterten Suchanfrage anbieten.

Warum sollte ich meine Suchergebnisse personalisieren lassen?

Die Mehrdeutigkeit und Uneindeutigkeit von Suchanfragen ist eine der größten Herausforderungen für Suchmaschinen. Du wirst deine Suche mit einem klaren Rechercheziel im Kopf beginnen, aber ohne Kontext kann der von dir eingegebene Suchtext auch ganz anders interpretiert werden.

Angenommen du gibst als Suchbegriff „Australia“ ein, weil du z.B. gerade eine Reise planst. In diesem Fall suchst du vermutlich nach Websites, die dich mit Informationen über das Land Australien und nützlichen Reisetipps versorgen. Es könnte aber auch sein, dass du ein totaler Filmfreak bist und dich abends mit einem Leihfilm auf die Couch kuscheln möchtest. In diesem Fall suchst du eher nach Informationen über den Film Australia.

Ohne Kontext ist es denkbar schwer für die Suchmaschine, dir die relevantesten Suchergebnisse für deine individuelle Anfrage zu liefern.

Wie deaktiviere ich die Personalisierung meiner Suchergebnisse?

Wenn du nicht möchtest, dass deine Suchergebnisse auf Grundlage deiner bisherigen Suchanfragen individualisiert werden, kannst du die personalisierten Suchergebnisse jederzeit in deinen Einstellungen deaktivieren. Wir schicken dann keine eindeutige Kennung mehr zusammen mit deinen Suchanfragen an unseren Partner Bing. Bitte bedenke aber, dass wir bestimmte Daten wie deine IP-Adresse weiterhin an Bing weiterleiten, um den Service unserer Suchmaschine anbieten zu können.

Personalisierte Suchergebnisse und Datenschutz

Ecosia speichert weder deine IP-Adresse noch irgendeine andere eindeutige Kennung dauerhaft, und auch unser Partner Bing löscht deinen Suchverlauf und die eindeutige Kennung gemäß seiner Datenschutzrichtlinie nach 18 Monaten.

Do Not Track ist eine Einstellung bzw. ein Header-Feld deines Internet-Browsers. Wenn du diese Einstellung aktiviert hast, werden keine Nutzungsprofile deiner Online-Aktivitäten erstellt und folglich auch personalisierte Suchergebnisse auf unbeschränkte Zeit unmöglich. Wenn du deine Suchergebnisse also personalisieren lassen möchtest, musst du vorher die Do Not Track-Funktion deines Browsers deaktivieren. Weitere Informationen zur Do Not Track-Einstellung und ihrer Aktivierung/Deaktivierung in deinem Browser findest du hier: http://donottrack.us/


Weitere Informationen zum Thema Datenschutz findest du unter Ecosias und Bings Umgang mit Datenschutz und Privatsphäre.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen